.

.

.

Foto: René Zwald

Tischtennis

Tischtennis entstand Ende des 19. Jahrhunderts in England.  Auf Profi-Niveau hat die Sportart, ausser den Spielregeln, nicht mehr viel mit dem weitverbreiteten Ping-Pong zu tun.  In einem Satz (auf 11 Punkte) verliert ein Profispieler beispielsweise mehr Energie als ein Weltklasse-Sprinter beim 100m-Lauf.  Die Höchstgeschwindigkeit des Balls beträgt etwa 180 km/h.  Aufgrund der kurzen Distanzen beträgt die Flugzeit nur 10 bis 30 hundertstel Sekunden, was enorme Reaktionszeiten von den Spielern abverlangt.  Um diese zu erlangen, ist neben Talent v.a. ein grosser Trainingsaufwand nötig.  Spitzenspieler trainieren im Schnitt mehrere Stunden pro Tag.

Aktueller Verein

TTC Rio-Star Muttenz

Trainer

Chengbowen Yang

Karl Rebmann

Samir Mulabdic (National Chef-Trainer)


Ranking (Stand April 2020)

National :         9. Rang (in den Top 5 aller Schweizer Spieler)

International:   Elite: 363. Rang  /  U21: 106. Rang

Bisherige Vereine

TTC Bietigheim-Bissingen (Deutschland)

KFUM Kristianstad (Schweden)

TTC Rio-Star Muttenz

TTC Binningen


Ein grosses Dankeschön an meine Sponsoren und Unterstützer